Retreat für Männer im Nationalpark Wattenmeer

Das Meer

Der Ozean, das Meer, die See – es passt gut, dass es sowohl eine neutrale als auch eine männliche und eine weibliche Bezeichnung für diesen Sehnsuchtsort gibt.
Alles Leben entspringt dem Meer, und es gibt wohl  niemanden, der sich nicht zu ihm hingezogen fühlt. Selbst Menschen, die keinen Zugang zur Meditationspraxis finden, können stundenlang am Strand sitzen, lauschen und schauen, und sich dabei ganz verlieren.

Ein Wochenende Männerzeit im Nationalpark Wattenmeer oder eine Woche mit einem Plattbodenschiff im Ijsslemeer. Die Weite führt Dich zu Deinem inneren Kern.


Ein Retreat im Kreis von Männern im Nationalpark Wattenmeer

  • Gemeinschaft mit anderen Männern nährt das Männerherz,
  • ein bisschen Abenteuer mit Segeln und Ankern draußen im Watt,
  • wesentliches Sprechen und Reflektieren über das, was uns gerade im Leben bewegt,
  • neue Impulse für das Leben und den persönlichen Weg erhalten;

Mehr dazu erfahren auf der Seite MannSein